Ludwigs
Burg
Festival

JOSEPH HAYDN »Quintenquartett« d-Moll, op. 76/2

CLAUDE DEBUSSY Streichquartett g-Moll, op. 10

LUDWIG VAN BEETHOVEN Streichquartett c-Moll, op. 18/4

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY Streichquartett D-Dur, op. 44/1

JEAN RIVIER Streichquartett Nr. 1 G-Dur

DMITRI SCHOSTAKOWITSCH Streichquartett Nr. 7 fis-Moll, op. 108

JOHANNES BRAHMS Streichquartett a –Moll, op. 51/2

LUDWIG VAN BEETHOVEN Streichquartett C-Dur op. 59 Nr. 3

PETER TSCHAIKOWSKY Streichquartett Nr. 1 D-Dur, op. 11

Mandelring Quartett

Sebastian Schmidt Violine

Nanette Schmidt Violine

Andreas Willwohl Viola

Bernhard Schmidt Violoncello

Obwohl ein Konzert vom gemeinsamen Beisammensein lebt, geht es selten um eine aktive Beteiligung, erst recht nicht bei der Werkauswahl. Doch warum eigentlich nicht das Publikum fragen, was es gerne hören möchte? Nach dem Prinzip »Bestellung à la carte« wird ganz demokratisch dem Publikum überlassen, welche Streichquartette im Konzert gespielt werden sollen. Dabei stellt das Mandelring Quartett neun erlesene Werke zur Auswahl, die nicht nur wegweisend in der Streichquartett-Historie waren, sondern ebenso Schlüsselwerke in ihrer langen Erfolgsgeschichte darstellen. Haben Sie Lust auf klassische Originalität von Joseph Haydn? Möchten Sie wissen, wie viel Farbenreichtum Claude Debussy aus vier Instrumenten zaubern konnte? Oder soll mit Dmitri Schostakowitsch die Tür zur russischen Moderne geöffnet werden? Die Wahl liegt bei Ihnen. 


Auf unserer Digitalen Bühne können Sie in die Werke hinein hören, die Mandelring-Bratscher Andreas Willwohl Ihnen zur Vorbereitung zusammengestellt hat.   


Dieses Konzert wird zusätzlich akustisch in den Ehrenhof des Ludwigsburger Residenzschlosses übertragen.

Anschließend Meet & Greet


Produktionsbild © Guido Werner

Termine und Karten

Do

26. Mai

2022

20:00

Karten 35 ⁄ 45 ⁄ 55 € Festspielgäste in Ausbildung 15 €

Fr

27. Mai

2022

20:00

Karten 35 ⁄ 45 ⁄ 55 € Festspielgäste in Ausbildung 15 €

Gefördert durch

»Malakoff Kowalski Aphorisms« heute um 20 Uhr im Ordenssaal +++  »Malakoff Kowalski Aphorisms« heute um 20 Uhr im Ordenssaal +++  »Malakoff Kowalski Aphorisms« heute um 20 Uhr im Ordenssaal +++  »Malakoff Kowalski Aphorisms« heute um 20 Uhr im Ordenssaal +++  »Malakoff Kowalski Aphorisms« heute um 20 Uhr im Ordenssaal +++  »Malakoff Kowalski Aphorisms« heute um 20 Uhr im Ordenssaal +++