Ludwigs
Burg
Festival

Yannis François

Bassbariton

Yannis François begann seine Laufbahn als Tänzer bei Lena Blou. Er trat in die École-Atelier Rudra Béjart in Lausanne ein und wurde später Mitglied des Béjart Ballet Lausanne. Ermutigt von Maurice Béjart selbst, begann er, parallel zum Ballett eine Gesangskarriere zu verfolgen. Der Bassbariton schloss daraufhin sein Masterstudium in klassischem Gesang am Conservatoire de Lausanne ab und hat sich seither erfolgreich als Opern- und Konzertsänger etabliert. Darüberhinaus konzipiert der Künstler regelmäßig CD-Programme für Künstler wie Jakub Jozef Orlinski, Philippe Jaroussky, Julie Fuchs, Jeanine de Bique, Bruno de Sà, Lea Desandre. Im Jahr 2022 wird der Sänger »Dido und Aeneas« in Berlin und Ludwigsburg mit Sasha Waltz, dem Vocalconsort Berlin und der Akademie für Alte Musik Berlin unter Christopher Moulds aufführen.


 Yannis François

© Augustin Laudet

»Generation Zukunft Musik« am 3. Juni im Forum am Schlosspark +++  »Generation Zukunft Musik« am 3. Juni im Forum am Schlosspark +++  »Generation Zukunft Musik« am 3. Juni im Forum am Schlosspark +++  »Generation Zukunft Musik« am 3. Juni im Forum am Schlosspark +++  »Generation Zukunft Musik« am 3. Juni im Forum am Schlosspark +++  »Generation Zukunft Musik« am 3. Juni im Forum am Schlosspark +++